Hier finden Sie Antworten auf Fragen, die von Gästen oft gestellt werden…

Unsere Ferienwohnungen sind generell ab 14.00 Uhr für unsere Gäste bezugsfertig.
Sollte diese Zeit für „Nachtfahrer“ oder „Weitreisende“ o.ä nicht optimal sein, dann ist es vielleicht möglich von dieser Regel abzuweichen. Zögern Sie nicht, uns diesbezüglich zu kontaktieren.

Unsere Ferienwohnungen sind generell spätestens um 10.00 Uhr von unseren Gästen freizugeben.
Sollte diese Zeit für unsere Urlauber nicht optimal sein, dann ist es vielleicht möglich von dieser Regel abzuweichen. Zögern Sie nicht, uns diesbezüglich zu kontaktieren.

Die Anreise mit Haustieren ist auf dem Ferienhof grundsätzlich erlaubt. Die Gastgeberfamilie möchte diesbezüglich vor der Buchung kontaktiert werden. Sie hat das Recht, die Aufnahme in Einzelfällen abzulehnen.

Sollte eine Familie wünschen, daß außer Kaffee, Trinkschokolade, einigen Teesorten und Würfelzucker noch weitere Lebensmittel bei Anreise zur Verfügung stehen, so kann sie vom „Einkaufsservice“ Gebrauch machen. Diese Dinge werden dann von der Gastgeberfamilie im Vorhinein besorgt, und sind bei Anreise bereits vorhanden. Die Kosten dafür werden separat bei der Gesamtrechnung aufgeführt.
Dieser Service wird gern von Familien in Anspruch genommen, die eine sehr lange Anreise haben, oder zum Wochenende hin anreisen.

Handtücher, Geschirrhandtücher, Duschvorleger und Tischwäsche befinden sich in den Schränken und werden wöchentlich getauscht.  Auch mit  Flüssigseife, Spülmittel,  Putztüchern und dergleichen brauchen  sich die Gäste nicht wertvollen Stauraum im Urlaubsgepäck blockieren. Selbst der Fön kann getrost zu Hause bleiben!

Die Küchen sind für den Urlaubsaufenthalt vollständig ausgestattet. Außer Geschirr, Kochgeschirr und Gläsern sind auch Kaffee, Trinkschokolade und einige Teesorten sowie Würfelzucker als Grundausstattung vorhanden.

Näheres über die Ausstattung für die kleinsten Gäste finden Sie auf der Zwergerl-Seite.

Gefällt es Dir? Teile es!